Wir senken Ihre Softwarekosten
Software Lizenz Software Werkzeuge Tools

Die OctoSAM Tools geben unseren Auftraggebern das Werkzeug in die Hand, mit dem sie ihre Softwarekosten effizient reduzieren.

OctoSAM Inventory

Softwareprodukte inventarisieren und Nutzung ermitteln

OctoSAM Inventory ermittelt den Softwarebestand und dessen Nutzung in einem Netzwerk. Die Erhebung erfolgt laufend vollautomatisch und beeinträchtigt Benutzer nicht. Die Ergebnisse bieten der IT-Administration höchste Transparenz und viele Einsparungsmöglichkeiten.

Mehr Infos
OctoSAM Inventory ist das Softwaretool, das alle Computer in Ihrem Netzwerk inventarisiert und die Nutzung von Softwareprodukten aufzeichnet – egal, ob sie lokal installiert sind oder über ein Subskriptionsmodell aus der Cloud bezogen werden. Sie erhalten durch OctoSAM Inventory einen höchst nützlichen Blickwinkel auf die IT-Landschaft Ihres Unternehmens. Dazu gehören ein laufender Überblick der verwendeten Soft- und Hardware, ständiger Überblick der Nutzungshäufigkeit und Auswertungen von global bis zum einzelnen Computer. OctoSAM Inventory wird von vielen Organisationen eingesetzt, um die Software-Lizenzkosten zu optimieren. Darüber hinaus ermöglicht es auch Kostenersparnisse bei der Durchführung rein technischer Projekte. Zum Beispiel helfen die Informationen aus unseem Tool sehr, wenn Wartungen oder Ausbauten in Ihrem Netzwerk notwendig sind. Solche Arbeiten lassen sich durch OctoSAM Inventory besser planen, vorbereiten und durchführen. Auch dies ist ein Beitrag zu Ihrer Kostenoptimierung. OctoSAM Inventory Detaillierte Beschreibung von Architektur, Funktionsweise und Anwendungen.

OctoSAM Monitor

Den Einsatz teurer Spezialapplikationen optimieren

OctoSAM Monitor ist ein Zusatzmodul zu OctoSAM Inventory. Das Tool ermittelt, in welchem Umfang ganz bestimmte, besonders teure Spezialapplikationen tatsächlich verwendet werden. So werden Überlizenzierungen identifiziert, was umfangreiche Kosteneinsparungen ermöglicht.

Mehr Infos
OctoSAM Monitor ist das Spezialwerkzeug für die Optimierung der Lizenzen teurer Spezialapplikationen. Anwendungen wie zum Beispiel ArcGIS, Fluent, Matlab und Origin, aber auch die Produkte so bekannter Hersteller wie Citrix und AutoDesk werden meist nach dem sogenannten Netzwerklizenz-Modell lizenziert. Um den Benutzern eine reibungslose Nutzung zu ermöglichen, sind diese Produkte fast immer überlizenziert. OctoSAM Monitor kommuniziert direkt mit dem jeweiligen Lizenzserver und holt die tatsächliche Nutzung dieser Applikationen ans Licht. Aufbauend auf diesen Informationen ist es sehr einfach möglich, die Anzahl der wirklich benötigten Lizenzen zu bestimmen und die Lizenzkosten zu reduzieren. Da es sich in der Regel um sehr teure Lizenzen handelt, ermöglichen selbst Reduktionen um fünf oder zehn Lizenzen gleich massive Kosteneinsparungen. OctoSAM Monitor Produktflyer mit Beschreibung von Arbeitsweise und Anwendungen.

OctoSAM AccessLog

Die Kosten für Microsoft Server Produkte optimieren

OctoSAM AccessLog ist ein Zusatzmodul zu OctoSAM Inventory. Das Modul nützt spezielle Microsoft-Zugriffdaten, analysiert diese und ermöglicht darauf aufbauend die Lizenzkostenoptimierung von Microsoft Server Produkten.

Mehr Infos
OctoSAM AccessLog erweitert OctoSAM Inventory um die Funktion, ungenutzte Microsoft Serverlizenzen schnell und einfach zu identifizieren. Mit einem Scan erhebt OctoSAM AccessLog die Nutzungsdaten der letzten Monate oder Jahre. Die Auswertung und die Präsentation der Ergebnisse erfolgt mit dem bewährten Werkzeug OctoSAM Inventory. Server mit geringem Nutzungsgrad sind auf einen Blick erkennbar. Ob und in welcher Form ihr weiterer Einsatz sinnvoll ist, lässt sich dann im Detail meist einfach klären. OctoSAM AccessLog verwendet Daten der Microsoft Benutzerzugriffsprotokollierung UAL (User Access Logging). Diese Daten werden gesammelt, aufbereitet und mit den Objekten aus OctoSAM Inventory verknüpft. Dort stehen sie dann für aussagekräftige Auswertungen zur Verfügung. Die Analyseergebnisse helfen dabei, vorhandene Microsoft Server Lizenzen optimal einzusetzen, Überlizenzierungen zu reduzieren, oder das jeweils kostengünstigste Lizenzmodell zu wählen. OctoSAM AccessLog Produktflyer mit Beschreibung von Arbeitsweise und Anwendungen.

OctoSAM License

Softwarelizenzen smart verwalten

OctoSAM License ist ein Zusatzmodul zu OctoSAM Inventory. OctoSAM License arbeitet nach einem smarten, föderalistischen Konzept und ermöglicht es Softwarelizenzen zu verwalten, ohne selbst zu einer administrativen Belastung zu werden.

Mehr Infos
OctoSAM License ist ein Zusatzmodul zu OctoSAM Inventory. Sie erhalten damit das Werkzeug, mit dem Sie die kaufmännischen und lizenzrechtlichen Aspekte Ihres Software-Einsatzes verwalten. Während das Basismodul OctoSAM Inventory dem „Zählen und Messen“ Ihrer Softwarenutzung dient, führt OctoSAM License eine weitere Perspektive ein: Die Verwaltung Ihrer Softwarelizenzen. Das Werkzeug ist voll in die Landschaft der OctoSAM Produkte integriert und arbeitet nahtlos mit allen anderen OctoSAM Modulen zusammen. OctoSAM License bietet einen neuartigen Zugang zu den kaufmännischen Aspekten der Softwarenutzung: Wir haben mit dem Modul ein smartes Werkzeug geschaffen, das Ihnen dabei hilft, die für Sie relevanten Informationen effizient zu verwalten – ohne dabei unhaltbare Versprechungen zu machen. Möglich wird das, da das Tool nach einem einfachen, föderalistischen Konzept arbeitet. Es unterstützt Sie bei der Aufgabe, Ihre Softwarelizenzen zu verwalten, ohne selbst zu einer adminstrativen Last zu werden. OctoSAM License Detaillierte Beschreibung von Architektur, Funktionsweise und Anwendungen.