Octoscan2 - Group Policy (GPO) - IE Enhanced Security Configuration

  • Auf unseren Intranet Servern ist die Verstärkte Sicherheitskonfiguration für IE für Administratoren und User aktiviert.


    Leider werden dadurch bei uns die eingetragenen Intranet Server in diese Zone nicht mehr angezeigt und
    der silent Start von der Octoscan2.exe wird mit der "Open File - Security Warnung" verhindert.


    Gibt es eine weitere Möglichkeit die Octoscan2.exe von Servern im Intranet auszuführen ohne das diese Meldung erscheint und ohne das wir
    die Sicherheit auf den Servern verändern?


    Zur Info: Windows 2012 R2 Server Umgebung, der Aufruf von der Octoscan erfolgt per GPO


    Vielen Dank

  • Das Zonensetting kann/muss ebenfalls via GPO geändert werden. s. Screenshot im Forumsbeitrag.
    Meines Wissens gibt es keine Umgehungslösung, wenn das Scanner Executable ab einem zentralen Share gestartet werden soll.


    Das wäre auch nicht gut, denn dann könnte Schadsoftware diese Umgehungslösung auch ausnutzen.